Erinnern Sie sich, als Sie das letzte Mal im Zoo waren und vor dem Löwengehege standen? Vielen von uns geht es wie diesem Löwen: früher einmal wild und gefährlich, heute zahm und im Korsett der Umstände, Verpflichtungen und Sachzwänge gefangen. Wie der Löwe sind aber auch wir nicht für den Käfig, sondern für die freie Wildbahn geschaffen. Wie erobern wir zurück, was uns im Laufe der Jahre verloren gegangen ist? Dieser Impulsvortrag ermutigt, sich nicht mit dem Status Quo zufrieden zu geben und zeigt konkrete Schritte zu mehr Freiheit und Lebensqualität.